Applied Acoustics GmbH – Die Bauherrenberater und Planer für anspruchsvolle Akustikprojekte

Philosophie

Im Gegensatz zu anderen Ingenieurwissenschaften ist die Akustik eine eher unscharfe Disziplin - allein mit Zahlen und Daten ist sie längst nicht fassbar. Deshalb bringen wir für Sie unsere umfassende Hör-Erfahrung ins Spiel. Sie ist eines unserer wertvollsten Werkzeuge.

Ein gutes Bauwerk muss nicht nur visuell, sondern auch akustisch entworfen werden. Die Akustik sollte als gleichberechtigter Parameter in den Planungsprozess einfliessen. Durch eine frühe Zusammenarbeit zwischen Architekt und Akustiker ist es möglich, die architektonische und die akustische Gestaltung miteinander in Einklang zu bringen.

Neuigkeiten

Ingo Hoehn

Die neue Musikhochschule Luzern ist eröffnet

Ein Paukenschlag im wahrsten Sinne des Wortes! In Luzern wurden die beiden Neubauten für die Musikhochschule und für das Luzerner Sinfonieorchester gleichzeitig ihrer Bestimmung übergeben. mehr lesen
Barão-Hutter.Atelier

Ein neuer Konzertsaal entsteht

Die Stadt Aarau erhält mit der "Alten Reithalle" ein neues Theater-, Tanz- und Konzerthaus. mehr lesen

Unsere aktuellen Projekte

Annett Landsman
© Annett Landsman

Luzerner Sinfonieorchester - Probenhaus und Zentrum für Kinder- und Jugendprojekte

Das Luzerner Sinfonieorchester ist Residenzorchester im KKL Kultur- und Kongresszentrum und verfügt über einen der weltbesten Konzertsäle - viele Jahre lang gab es aber keinen brauchbaren Probensaal. Nun besitzt das LSO ein eigenes Orchesterhaus. mehr lesen
Fred Jonin
© Fred Jonin

RadioFr. & La Télé Fribourg

Die zweisprachige Radiostation "RadioFr." und das regionale Fernsehprogramm "La Télé" haben in Fribourg gemeinsam neue Studioäumlichkeiten im MEDIAparc bezogen. Lesen Sie mehr zur Akustik und innovativen Technik dieses Projekts. mehr lesen
pool Architekten, Andrea Helbling, Marcel van der Burg, Mark Niedermann
© pool Architekten, Andrea Helbling, Marcel van der Burg, Mark Niedermann

Campus Fachhochschule Nordwestschweiz Muttenz

pool-Architekten haben für die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW in Muttenz ein neues Hauptgebäude errichtet. Der imposante Kubus beherbergt neben anderen Fakultäten auch die Architekturabteilung. Der neue Hauptbau ist Kristallisationspunkt für die Entwicklung eines ganzen Campus-Areals unter dem Projektnamen „Polyfeld“. mehr lesen